Archiv für Februar 2005

Nhandu coloratovillosus


Diese Vogelspinne war zusammen mit dieser meine erste .. und es sollten nicht die letzten bleiben. Vogelspinnen (Theraphosidae) sind eine Familie in der Unterordnung der Vogelspinnenartigen (Mygalomorphae) mit etwa 900 bisher beschriebenen Arten in 116 Gattungen. Vogelspinnen traten bereits im Karbon vor 350 Millionen Jahren auf. Ihr Lebensraum sind vorrangig tropische bis subtropische Klimazonen.

nc01 Nhandu coloratovillosus; ♀ ~2003; Schmidt, 1998; Herkunft: Brazilien; Länge: Körper ca. 8 cm, Spannweite ca. 17 cm; Nahrung: große Insekten, kleine Echsen; Lebensraum: tropischer Regenwald, Bodenbewohnend

Diesen Beitrag weiterlesen →

Brachypelma vagans


Diese Vogelspinne war zusammen mit dieser meine erste .. und es sollten nicht die letzten bleiben. Vogelspinnen (Theraphosidae) sind eine Familie in der Unterordnung der Vogelspinnenartigen (Mygalomorphae) mit etwa 900 bisher beschriebenen Arten in 116 Gattungen. Vogelspinnen traten bereits im Karbon vor 350 Millionen Jahren auf. Ihr Lebensraum sind vorrangig tropische bis subtropische Klimazonen.

bv01 Brachypelma vagans; ♀ ~2003; Ausserer, 1875; Herkunft: Mittelamerika; Länge: Körper ca. 7 cm, Spannweite ca 15 cm; Nahrung: große Insekten, kleine Echsen; Lebensraum: Bodenbewohnend

Diesen Beitrag weiterlesen →